FOBI24 für die Fortbildungsabteilung

  • Sie organisieren für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Aus- und Fortbildung?
  • Die Teilnehmerverwaltung ist aufwendig für Sie, da Sie die Anmeldungen immer noch telefonisch, per Fax oder per Mail entgegennehmen?
  • Haben Sie durch Absagen immer freie Plätze in den Seminaren, die Sie nicht mehr vergeben können?

 

Hier bieten wir Ihnen unsere bewährte Online-Lösung zur Buchung von Kursen an.

Online Lösung für verteilte Organisationen mit verschiedenen Logins

  • Die Fortbildungsabteilung sieht alles (Differenzierungen möglich)
  • Kitas/Zweigstellen sehen nur ihre Mitarbeiter, Teilnehmer, Kurse und können direkt buchen oder stor-nieren
  • Dozenten sehen nur ihre Veranstaltungen
  • Mitarbeiter sehen ihre Daten und Buchungen

 

Unterscheidung zwischen Administration und Webseite

  • Im Backend (Administrationsoberfläche) können die Verwaltungsfunktionen mit übersichtlichen Listen und Formularen bearbeitet werden.
  • Im Frontend (Webseite) z.B. für Mitarbeiter oder andere Interessenten werden die Angebote wie auf einer modernen Webseite dargestellt.
  • Frontend-Login für direkte Buchung auf der Webseite.
  • Sie erhalten ein vollwertiges Content-Management-System, um Ihre Infoseiten mit Texten, Bildern, Downloads und Videos zu pflegen.
  • Design der Webseite beliebig, da Inhalt und Design vollständig getrennt sind. Anpassung an Ihr Corporate Design also möglich

 

Automatisches Buchungsverfahren 

  • Kurstermine haben eine maximale Teilnehmerzahl und eine Wartelistenteilnehmerzahl
  • Entsprechend werden Buchungsbestätigungen, Wartelistenbestätigungen oder Absagen versandt.
  • Möglichkeit der vorläufigen Bestätigungen, d.h. erst auf Knopfdruck werden endgültige Zusagen an die Teilnehmer versandt.
  • Bei endgültigen Zusagen/Absagen erhalten Dozenten auch eine automatische Infomail
  • Bei Absagen von Teilnehmern erhalten Wartelistenplätze automatisch eine Nachrücker-Einladung
  • Bei Stornierung eines Kurses werden automatisch die Teilnehmer und Dozenten informiert
  • Möglichkeit der nachträglichen Erhöhung/Minderung der Plätze: Bei einer Erhöhung der Plätze erhal-ten Wartelisteteilnehmer automatisch Einladungen
  • Kursbedarfsfunktion, d.h. die notwendigen Kurse können je Mitarbeiter festgehalten werden
  • Erinnerungsfunktion z.B. für jährliche Teilnahme an Erste-Hilfe-Kursen

 

Automatische Drucke per Klick mit einfach zu verändernden Templates

  • Emailtexte für Einladungen/Wartelistenmails/Absagen usw. können selber editiert werden (wie Word-Serienbriefe)
  • Verschiedene Text-Versionen je Kurs möglich
  • Automatische Teilnehmerlisten
  • Automatische Zertifikate
  • Tischsteller, Namensschilder

In der Administration gibt es optimalen Bedienungskomfort

  • Listen können beliebig sortiert, gefiltert werden
  • Listen können beliebig gruppiert (z.B. nach Raum oder Dozent) werden
  • Ausgabe der Listen (wenn gewünscht) an Excel per CSV
  • Komfortable Listen im Überblick und Detailformulare für die Dateneingabe

Sicherheit und Leistungsfähigkeit

  • Sichere Datenbank im Microsoft SQL-Server
  • Verschlüsselter Zugang über SSL
  • Hosting bei einem deutschen Anbieter in Deutschland
  • Bei Bedarf zusätzliche Zugriffsbeschränkungen: Zugriff nur aus dem Intranet möglich
  • Durch Nutzung des MS-SQL Servers beliebig skalierbar (z.B. 10.000 Mitarbeiter sind kein Problem)

 

Optional: Mandantenfähigkeit

Bei Bedarf Einrichtung von Mandanten, welche für andere Mandanten Freigaben tätigen

 

Optional zusätzliches Planungsmodul, um Jahresangebote zu planen

  • Nutzung eines grafischen Raumplanes für die Belegungsprüfung. Direkte Buchung im Raumplan
  • Grafischer Dozentenplan zur Kontrolle der wichtigsten Dozenten
  • Budgetkostenplanung und Soll/Ist-Vergleich
  • Verschiedene Kostenarten
  • Berücksichtigung von verteilten Tagen, d.h. von Kursen die nicht zusammenhängend stattfinden
  • Raum- und Dozentenschutz gegen Überbuchung
  • Verschiedene Stati für die Dozenten (vorgesehen, angefragt, zugesagt, Vertrag zugesandt, Vertrag zu-rück)
  • Automatische Email-Bestätigung an die Dozenten je nach Status (Übergabe an Outlook)
  • Serienbriefschnittstelle, um z.B. die Verträge mit Word zu erstellen
  • Automatische Liveschaltung des Jahresplanes in das Onlineangebot nach Fertigstellung