FOBI24 Erste Hilfe Sonderedition

  • Sie organisieren in Ihrem Kreisverband bzw. in Ihrem Unternehmen die Erste Hilfe Kurse?
  • Die Teilnehmerverwaltung ist aufwendig für Sie, da Sie die Anmeldungen immer noch telefonisch, per Fax oder per Mail entgegennehmen?
  • Oder Sie müssen immer noch aufwendig die Rechnungen erstellen?
  • Haben Sie durch Absagen immer freie Plätze in den Seminaren, die Sie nicht mehr vergeben können?
  • Für große und kleine DRK-Kreisverbände enorme Optimierung der Lehrgangsorganisation
  • Für beliebige andere Organisationen, die  Erste Hilfe Kurse veranstalten
  • Große Teilnehmerzahlen (z.B. mehr als 20.000 Teilnehmer im Jahr sind kein Problem)

 

Hier bieten wir Ihnen unsere bewährte Online-Lösung zur Buchung von Kursen an.  Über unsere günsitgen Preise werden Sie erstaunt sein. Alles läuft über den Browser, es ist keine Installation vor Ort notwendig.

 

Kurse und Kurstermine erstellen und veröffentlichen

  • Blitzschnell  können Termine für einen Kurstyp angelegt werden
  • Unterscheidung zwischen öffentlichen Kursen und Firmenkursen. Nur die öffentliche Kurse sind nach außen sichtbar
  • Einfache und schicke Integration in die vorhandene Webseite
  • Für die verschiedenen Angebote stehen jeweils nur die Lehrkräfte mit Lehrberechtigung zur Auswahl zur Verfügung
  • Kurs-Anfrage bei Lehrkräften

 

Darstellung der Kurse im Internet 

  • FOBI24 können Sie leicht per iFrame in jede vorhandene Webseite (wie z.B. Typo3) einfügen
  • Neue offene Kurstermine sind sofort online auf der Website. Es ist kein Export/Import notwendig
  • Ein Kurs kann mehreren Abteilungen zugeordnet werden, Damit erscheint der identische Kurs an verschiedenen Plätzen
  • Neben der Struktur kann auch ein Zielgruppensystem aufgebaut werden, so dass der Kurs nach Zielgruppen angezeigt werden kann
  • Möglich auch eine Liste der Termine je Kurs(typ) auf die Sie verlinken können
  • Kurstermine können als Lastminute oder Tipp gekennzeichnet werden und erscheinen dann automatisch in entsprechenden Extralisten
  • Ausgebuchte Kurstermine können automatisch von der Anzeige ausgeschlossen werden
  • Es können die exakten freien Plätze ausgeworfen werden oder alternativ z.B. "mehr als 3 Plätze frei."
  • Definition einer beliebigen Anzahl von Wartelistenplätzen. Bei ausgebuchten Terminen kann man sich dann für einen Wartelistenplatz anmelden und rückt automatisch bei Stornierungen nach
  • Partneranmeldungen sind möglich. Bei Buchung von zwei Plätzen (Mutter, Kind oder Ehepartner usw.) zahlt der zweite Teilnehmer nur einen verminderten Preis 

Automatisches Buchungsverfahren 

  • Kurstermine haben eine maximale Teilnehmerzahl und eine Wartelistenteilnehmerzahl
  • Entsprechend werden Buchungsbestätigungen, Wartelistenbestätigungen oder Absagen versandt.
  • Bei Absagen von Teilnehmern erhalten Wartelistenplätze automatisch eine Nachrücker-Einladung
  • Bei Stornierung eines Kurses werden automatisch die Teilnehmer und Dozenten informiert
  • Möglichkeit der nachträglichen Erhöhung/Minderung der Plätze: Bei einer Erhöhung der Plätze erhalten Wartelisteteilnehmer automatisch Einladungen
  • Erinnerungsfunktion z.B. für jährliche Teilnahme an Erste-Hilfe-Kursen
  • Belegte Kurse werden nicht mehr zur Buchung angezeigt

 

Automatische Drucke per Klick mit einfach zu verändernden Templates

  • Emailtexte für Einladungen/Wartelistenmails/Absagen usw. können selber editiert werden (wie Word-Serienbriefe)
  • Verschiedene Text-Versionen je Kurs(typ) möglich
  • Automatische Teilnehmerlisten
  • Automatische Zertifikate, die den DRK-Anforderungen entsprechen
  • Zudem können alle Listen (Kurstermine, Dozenten, Teilnehmer usw.) per Mausklick an Excel übergeben werden

Teilnahmebescheinigung

 

Optimaler Bedienungskomfort

  • Im Backend (Administrationsoberfläche) können die Verwaltungsfunktionen mit übersichtlichen Listen und Formularen bearbeitet werden.
  • Listen können beliebig sortiert, gefiltert werden
  • Listen können beliebig gruppiert (z.B. nach Raum oder Dozent) werden
  • Ausgabe der Listen (wenn gewünscht) an Excel per CSV
  • Komfortable Listen im Überblick und Detailformulare für die Dateneingabe

Für Suchmaschinen optimierte Seiten

  • Die Webseiten sind für Suchmaschinen optimiert
  • Freie Definition von Meta-Tags für jeden Kurs
  • Freie Definition des Links je Kurs
  • Optional Integration von Google Analytics

 

Sicherheit und Leistungsfähigkeit

  • Sichere Datenbank Microsoft SQL-Server
  • Verschlüsselter Zugang über SSL
  • Hosting bei einem deutschen Anbieter
  • Bei Bedarf zusätzliche Zugriffsbeschränkungen: Zugriff nur aus dem Intranet möglich
  • Durch Nutzung des MS-SQL Servers beliebig skalierbar (z.B. 20.000 Buchungen je Jahr sind kein Problem) 

Eigener Login für Kunden

  • Die Kunden können direkt ihre Mitarbeiter verwalten
  • Direkte Buchung der Veranstaltungen für die Mitarbeiter
  • Historie der Buchungen für jeden Mitarbeiter
  • Kontrollfunktion über die Gültigkeitsdauer der 1. Hilfe-Berechtigung
  • Einsehen der eigenen Veranstaltungen und Anmeldung der Teilnehmer

Lehrkräfte

  • Unterscheidung zwischen aktiven und inaktiven Lehrkräften
  • Erfassung aller notwendigen Daten
  • Historie der durchgeführten Kurse
  • Für jeden Kurs wird ein Zeitkontingent festgelegt, so dass je Lehrkraft die geleistete Arbeit des Jahres sofort transparent ist
  • Führen der Lehrberechtigung
  • Anfrage per Mail an die Lehrkraft. Dozentenstatus je Kurstermin: Angefragt, Zugesagt, Abgesagt

Eigener Login für Lehrkräfte

  • Die Lehrkräfte sehen alle zugeordneten Veranstaltungen in der Vergangenheit und Zukunft
  • Buchungsstand für die Veranstaltungen in der Zukunft
  • Liste der Teilnehmer jeder Veranstaltung
  • Druck einer Teilnehmerliste
  • Lehrkräfte können den Status der Teilnehmer nach der Veranstaltung ändern: Teilgenommen bzw. nicht teilgenommen
  • Hinzufügen von neuen Teilnehmern
  • Lehrkräfte können aus den noch nicht vergebenen Kursangeboten Kurse übernehmen. Diese müssen dann von der Administration noch bestätigt werden

Schnittstellen

  • Bedienung des Webservices des DRK-Bundesverbandes: Kurse werden automatisch veröffentlicht

  • Schnittstelle zur Berufsgenossenschaft, um die Nummer vom System anzufordern und im System zu erfassen 

Gültigkeitsprüfung

  • Ihnen und den Kunden steht eine Funktion zur Prüfung der zweijährigen Gültigkeit der Erste-HIlfe Ausbildung zur Verfügung: Es werden die verbleibenden Tage jedes Teilnehmers ausgegeben
  • Automatisches Emailmarketing für in Kürze ablaufende Gültigkeiten 

Rechnungslegung

  • Automatische Erstellung der Rechnungen für die Berufsgenossenschaften auf Knopfdruck
  • Automatische Ausfallrechnungen für Firmenkurse. Entsprechend der Sollzahl der Teilnehmer in den Kursen (z.B. 15) wird für die fehlenden Teilnehmer (z.B. 5 bei 10 Teilnehmern) automatisch auf Knopfdruck eine Ausfallrechnung generiert
  • Möglichkeit von Sondervereinbarung mit Firmen mit Festlegung eines Preises je Kurs (z.B. 500 €). Für diese Vereinbarung wird automatisch die entsprechende Rechnung generiert

 

Optional: Regionalportal für die Kursangebote

  • Für Hamburg haben wir für mehrere Kreisverbände ein Anmeldeportal realisiert. Alle Anbieter können ihre Kurse einstellen
  • Die eigenen Kurstermine können zusätzlich auf der eigenen Webseite veröffentlicht werden. Per Iframe z.B. in Typo3 ist es schnell gemacht.
  • Es verbleibt bei der Einzelabrechnung. D.h. die Rechnungslegung nimmt jeder einzelne Kreisverband vor. 
  • Jeder Kreisverband verwaltet seinen eigenen Kundenstamm und hat keine Einsicht in die Daten des anderen Kreisverbandes

Optional: Eigene Webseite 

  • Neben der Integration per IFrame ist auch die Realisierung einer vollständigen Website möglich. In dieser ist FOBI24 nur ein Teil. So könnte z.B. ein Shop dazu kommen.
  • Hier stehen Ihnen dann alle Funktionen eines vollwertigen Content-Management-Systems zur Verfügung.

 

Statistik

  • Ausgabe der Daten für die jährliche Statistik des Bundesverbandes
  • Diverse Statistiken